Wie erhalte ich Links von anderen Webseiten?

     

Es ist kein Geheimnis: Mit guten Inhalten alleine erreicht eine Website keine Top-Rankings in den Suchmaschinen. Um von Suchergebnissen ganz weit oben gelistet zu werden, braucht es vor allem eines: Links! Hyperlinks haben in den Augen von Suchmaschinen den Stellenwert einer Empfehlung. Je mehr qualitativ gute Links eine Webseite erhält, desto weiter vorne landet sie in den Ergebnislisten. Natürlich spielen beim Ranking noch viele andere Faktoren eine Rolle. Links bilden jedoch die Basis und gehören zu den drei stärksten Ranking-Signalen.

Aber Link ist nicht gleich Link. Es gibt hervorragende Links, die Betreiber starker Webseiten freiwillig setzen und durchschnittliche bis weniger nützliche Links, wie solche aus Verzeichnissen. Nun wirst Du dich zu Recht fragen: "Wie bekomme ich Links von anderen Seiten?"

Bevor wir Dir wertvolle Tipps für Dein Linkbuilding geben, möchten wir, dass Du dieses Zitat auf Dich wirken lässt:

"Hochwertige Links baut man nicht auf. Man verdient sie." (Sunita Biddu)

Wir hoffen, dass es für dich angenehm ist, wenn wir dich mit du ansprechen. Ein persönlicher Umgang ist uns als SEO Agentur wichtig.

Jetzt aber ohne weitere Umschweife zu unseren Tipps, mit denen du Links aufbauen und deine Webseite auf ein höheres Level bringen wirst.

So generierst du hochwertige Links für deine Webseite:

#1 Spioniere bei Mitbewerbern

Sieh dir die Links deiner Mitbewerber an. Das ist eine legale und effektive Methode. Dazu verwendest du ein SEO-Tool wie Ahrefs, Sistrix oder Xovi und analysierst das Linkprofil der Wettbewerber. Sieh dir an, von welchen Seiten sie ihre Links erhalten und stell dir die beiden simplen Fragen:

- Warum hat mein Mitbewerber diesen Link?
- Warum verlinkt mich diese Seite nicht?

Hat dein Mitbewerber gute Inhalte, auf die andere Seiten häufig linken? In diesem Fall solltest du versuchen, den Erfolg zu duplizieren und noch bessere Inhalte zu kreieren. Damit wären wir auch schon beim nächsten Tipp: Ohne Inhalte ist alles nichts.

#2 Erschaffe grossartige Inhalte

Kreiere Inhalte, die es Seitenbetreibern leicht machen, dich zu verlinken. Nutze deine ganze Expertise. Inhalte, die viele Links anziehen, sind beispielsweise informative Grafiken, ausführliche Ratgeber, Reviews und kritische Beiträge zu aktuellen Themen. Du kannst das Pferd aber auch von hinten aufzäumen und deine Inhalte auf anderen Webseiten veröffentlichen.

#3 Schreib Gastbeiträge

Aber wie kommen deine Inhalte auf fremde Seiten? Dazu nimmst du Kontakt zu Betreibern von Seiten auf, von denen du einen Link haben möchtest. Im Idealfall handelt es sich um Seiten, die im selben oder einem verwandten Themengebiet aktiv sind. Biete ihnen einen von dir verfassten, einzigartigen und hochwertigen Artikel an, der sich so noch nicht auf ihrer Webseite findet. Als Gegenleistung verlangst du einen Link aus dem Artikel. In der Regel ist das ein guter Deal für den Seitenbetreiber. Wenn du programmieren oder designen kannst, gibt es noch einen weiteren Weg um an Links zu kommen.

#4 Biete Downloads an

Eine sichere Quelle für Links sind kostenlose Downloads. Das kann beispielsweise ein von dir erstelltes Plug-in für ein Open-Source-CMS wie Wordpress, ein Template oder ein nützliches Software-Tool sein. Lass deiner Fantasie freien Lauf und teile das Ergebnis mit anderen.

#5 Verbreite Deine Inhalte in sozialen Medien

Wenn niemand von deinem Content erfährt, kann ihn niemand verlinken. Nutze soziale Medien wie Google+, Twitter, Facebook und Pinterest, veröffentliche dort deine Inhalte und vernetze Dich mit anderen Personen. Die Folge: du steigerst nicht nur deinen Traffic, sondern erhältst mit wachsendem Netzwerk auch konstant neue Links.

Schlussfolgerung

Grossartiger Content ist ohne Links nichts und Links kommen nicht ohne grossartigen Content zustande. Um langfristig Erfolg zu haben, musst du Inhalte schaffen, die du selbst verlinken würdest. Danach verbreitest du diese über soziale Kanäle und mittels Gastbeiträgen auf themenrelevanten Seiten. So machst du andere Seitenbetreiber auf dich aufmerksam. Gratis-Downloads sind ein zusätzlicher Link-Turbo.

Hast du noch weitere Tipps für effektives Linkbuilding, die uns mitteilen möchtest? Oder benötigst du Hilfe bei deinem Linkbuilding?   

Hat dir der Beitrag gefallen?

Wir suchen dich:
 
PROJEKTLEITER, CONSULTANT IN GOOGLE
ADWORDS UND ANALYTICS (M/W).
 
Jetzt bewerben!